Author: admin

Thalassa Restaurant: Genießen Sie den Geschmack authentischer griechischer Desserts!

Thalassa Restaurant: Genießen Sie den Geschmack authentischer griechischer Desserts!

Suchen Sie das perfekte Gericht, um Ihre Mahlzeit zu beenden? Werfen Sie einen Blick auf unsere griechischen Desserts, die Sie unbedingt probieren müssen, um das Beste aus Ihrer griechischen Küche herauszuholen. 

Griechen mögen für ihre gesunden und kohlenhydratarmen Gerichte bekannt sein, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht wissen, wie sie Spaß mit ihren Desserts haben sollen! Lassen Sie sich mit unserer Liste diegriechischen Desserts, die Sie unbedingt probieren 

Top 5 der griechischen Dessertsunbedingt probieren müssen. Top 5 dermüssen

  • vorstellen, dieTop 1: Rizogaloköstliche Fruchtdessert

SieWenn Sie Milchreis genießen, werden Sie diesesmit Sicherheit lieben! Rizogalo ist ein süßer Milchreis nach griechischer Art, den Sie während des Frühstücks oder als perfekter Komfort-Snack nach einem langen Arbeitstag genießen können. 

Dieses köstliche Dessert besteht aus Reis, der langsam in frischer Milch gekocht wird. Es wird bei niedrigem Feuer kräftig gerührt, bis es sich in einen dicken und cremigen Genuss verwandelt, den Sie mit verschiedenen Früchten abrunden können!

Wenn Sie sich mit Ihrem Dessert abenteuerlustig fühlen, können Sie versuchen, Zitrusfrüchte und Vanille hinzuzufügen, um einen stärkeren Geschmack zu erzielen. Genießen Sie es je nach Belieben gekühlt oder warm hier im Thalassa Restaurant.

  • Top 2: Milopita 

Sweet Äpfel werden Ihre Sinne füllen, sobald Sie in diese leckere Delikatesse beißen! Milopita besteht aus einer weichen Schicht köstlichen Kaffeekuchens, der mit süßen Zimtäpfeln gefüllt ist. 

Genießen Sie dieses schmackhafte Gericht von den würzigen Füllungen bis zur Butterkruste hier in unserem Restaurant. Sie können sogar Beläge wie Nüsse und Früchte anfordern, um den Kuchen noch spezieller zu machen. 

  • Top 3: Portokalopita 

Phyllo ist eine der beliebtesten Köstlichkeiten in Griechenland. Dieses köstliche Dessert kombiniert Schichten von butterartigen und knusprigen Phyllos mit Vanillepudding mit Orangengeschmack und frischem Orangenextrakt. Um dasund den Orangengeschmack des Desserts zuGanze abzurundenverbessern, wird Portokalopita mit würzigem Orangensirup übergossen. 

Um diesem Zitrusgebäck mehr Charakter zu verleihen, können Sie den perfekten Belag für Ihr Dessert auswählen. Sie haben die Wahl zwischen Zimt, Grieß, Vanillesirup oder kandierten Früchten. Was auch immer Sie wählen, dieses Dessert wird Ihre Mahlzeit mit einer köstlichen Note von Aromen beenden! 

  • Top 4: Loukoumades 

Loukoumades ist ein altgriechisches Dessert aus Mehl, Zucker, Salz und Hefe, die zu köstlichen mundgerechten Kugeln zusammengerollt sind. Dieses Dessert wird in Pflanzenöl frittiert und in Honig getaucht, um eine süße Note des Geschmacks hinzuzufügen. 

Dieses einfache Dessert gilt als eine der ältesten Delikatessen in Griechenland, die nach einem Kampf bis zum Tod oft an Champions vergeben wird.  

  • Top 5: Revani

Revani ist eines der originalen griechischen Kuchenrezepte. Dieses köstliche Gebäck ist Griechenlands Version des zitronenfeuchten Kuchens und schmeckt mit seinem Zitrusgeschmack göttlich! 

Dieses schmackhafte Dessert besteht aus Grieß, Mehl, Zucker, Joghurt und frischer Zitronenschale. Es hat einen köstlichen Geschmack, der das Ergebnis des Einweichens des weichen Chiffons in leichten Sirup direkt nach dem Herauskommen aus dem Ofen ist. Probieren Sie es jetzt aus und erleben Sie die einzigartigen Aromen der griechischen Küche!

Mediterranean Cuisinebeschreiben

Mediterranean Cuisinebeschreiben

Beschreibung der mediterranen Küche Die

Küche wird von einigen Faktoren bestimmt, darunter Zubereitungsmethoden und Hauptzutaten. Die meisten Köche und Forscher sind zu dem Schluss gekommen, dass die mediterrane Küche anhand von drei Hauptzutaten identifiziert werden kann: Oliven, Weizen und Trauben. Dies bedeutet nicht, dass alle diese Zutaten immer im selben Gericht enthalten sind. Jedes kann ein anderes Gericht sein, das zusammen mit einem der beiden anderen serviert wird. Zum Beispiel kann ein gewöhnliches Vollgericht einfach Pizza mit Wein sein.

Die Speisekarte des Thalassa-Restaurants besteht hauptsächlich aus griechischen Gerichten, aber es gibt auch einige ausländische Produkte. Lebensmittel aus Nachbarländern weisen aufgrund einer langen Geschichte des Handels und der auswärtigen Angelegenheiten tendenziell viele Ähnlichkeiten auf. Man kann davon ausgehen, dass Sie alle mediterranen Gerichte auch erst mögen möchten, nachdem Sie die Gerichte von drei Nationen probiert haben. Die Frage ist, warum Oliven, Weizen und Trauben als Hauptzutaten gelten.

Oliven

Oliven sind bittere Früchte, die nur geröstet, gebacken oder fermentiert werden können. Es wird am beliebtesten als Speiseöl verkauft. Dies ist eine viel gesündere Alternative als Maisöl, aber es ist auch teurer. 

Die Ursprünge der Früchte gehen auf Persien und Mesopotamien vor etwa sechs Jahrtausenden zurück. Es wurde mit Hilfe von Wohnwagen mit den anderen Nationen gehandelt. Die heutige Versorgung mit Oliven ist verzeihender. Oliven können in jeder Region mit mediterranem Klima angebaut werden.

Weizen

Weizen gehört zu den grundlegendsten Nahrungsquellen im Mittelmeerraum. In religiösen und historischen Texten kann es oft als Nahrung für das einfache Volk bezeichnet werden. Das beliebteste Gericht auf Weizenbasis ist Brot, aber die Art und Weise, wie es aussieht, schmeckt und sich anfühlt, variiert zwischen Nationen oder sogar Städten. 

Frankreich hat eine Leidenschaft für Brot, daher werden lokale Bäcker ermutigt, ihre eigenen Rezepte zu kreieren. Die andere ebenso berühmte Form von Weizennahrung sind Nudeln. Andere Formen umfassen Kruste, Pita und Bier.

Traube

Traube ist die am wenigsten vielseitige Zutat auf dieser Liste. Es wird hauptsächlich für die Weinherstellung angebaut, aber andere Verwendungszwecke sind Rosinen und Essig. Diese drei Formen fehlen jedoch nie in einer Standarddiät im Mittelmeerraum. 

Woher kam diese Idee?

Diese Idee kann einem Buch mit dem Titel “A Book of Mediterranean Food” zugeschrieben werden, das von Elizabeth David geschrieben und 1950 von John Lehmann veröffentlicht wurde. Das Buch umfasst die Ähnlichkeit zwischen Nationen im Mittelmeerraum aus Griechenland, Italien, Frankreich und 19 anderen Ländern. Die Idee wurde später im Laufe der Jahre von Köchen erweitert oder übernommen.

Die mediterrane Küche lässt sich aufgrund der kulturellen Auswirkungen in der Region anhand der drei oben genannten Zutaten zusammenfassen. Oliven waren eine der teuersten und gefragtesten Rohstoffe. Trauben werden für die Herstellung von handwerklichen Gütern wie Wein hoch geschätzt. Weizen ist weit verbreitet und sehr vielseitig. Darüber hinaus sind alle oben genannten Optionen eine beliebte Wahl für die heutigen Pläne für eine gesunde Ernährung. Deshalb ist die Mittelmeerdiät zeitlos und allgemein beliebt.

Beliebte griechische Rezepte: Kotopita

Beliebte griechische Rezepte: Kotopita

Beliebte griechische Rezepte: Kotopita

Die Griechen sind bekannt für ihre reiche Kultur und das damit verbundene leckere Essen. Als etablierte Zivilisation ist es nicht zu leugnen, dass diese Menschen der Welt viele einzigartige Dinge und Rezepte zu bieten haben.  

Gerne müssen Sie nicht in Griechenland sein, wenn Sie die besonderen Gerichte probieren möchten. Wenn Sie unserüberprüfen Menü im Thalassa Restaurant , haben Sie möglicherweise Ihre Hände (und Löffel) auf die köstlichen Gerichte, die wir anbieten. 

Schauen wir uns dazu die Kotopita genauer an und wie sie hergestellt wird. 

Was ist die Kotopita? 

Die Kotopita ist wie ein Chicken Pot Pie. Dies gilt als eines der traditionellen griechischen Filo Pies. In Bezug auf seinen Geschmack ist dieser Kuchen berühmt für seine leckere cremige Füllung aus zerkleinerter Hühnerfüllung, die mit Bechamelsauce und Feta-Käse kombiniert wird. In der Zwischenzeit ist die Filokruste leicht, schuppig und knusprig, was zum Gesamtgeschmack des Kuchens beiträgt. 

Wie man eine Kotopita macht

Wenn Sie also lernen möchten, wie man eine eigene Kotopita zu Hause macht, lesen Sie dieses Rezept und prüfen Sie, ob es für Sie hilfreich sein könnte. 

Zutaten

ErforderlicheVor allem sind hier die Zutaten aufgeführt, die Sie zubereiten müssen, bevor Sie mit dem Kuchen beginnen. 

  • Hühnerbrust (geschreddert oderWürfel geschnitten)
  • Wasser 
  • FetaKäse 
  • Ei
  • Filo Teig 

Für die Bechamelsauce: 

  • Olivenöl 
  • Knoblauch 
  • Zwiebeln
  • Dill
  • ungesalzene Butter 
  • Salz 
  • Pfeffer 
  • Muskatnuss 
  • Milch 
  • Allzweckmehl

Vorgehen 

Nachdem Sie alle Ihre Zutaten bereit haben, dann sind hier die SchritteSie sollte folgen. 

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350F vor. 
  2. Das Huhn 30 Minuten köcheln lassen, bis es gar ist. Lass es abkühlen. Halten Sie eine Tasse Hühnerbrühe und stellen Sie sie beiseite.
  3. Für die Bechamelsauce: In einer Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Anbraten. 
  4. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und rühren Sie das Mehl ein. Sobald es angefeuchtet ist, stellen Sie die Pfanne wieder auf die Hitze. 
  5. Fügen Sie langsam die Milch hinzu, mischen Sie kontinuierlich. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu. Mischen, bis die Sauce eindickt. 
  6. Die Sauce vom Herd nehmen und Dill, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen. 
  7. Gießen Sie die Sauce über das zerkleinerte Huhn. Fügen Sie den Käse hinzu. Salz und Pfeffer hinzufügen (nach Geschmack). Das Ei untermischen.
  8. Restliche Butter schmelzen. Bürsten Sie den Boden und die Seiten der Auflaufform und legen Sie zwei Blätter Filoteig. Lassen Sie die Kanten über die Seiten hängen. Fügen Sie weitere Blätter hinzu und bürsten Sie es mit Butter. 
  9. Gießen Sie die Hühnerfüllung. Ausbreitung. Dann schichten Sie die restlichen Blätter. 
  10. 45 bis 50 Minuten backen, bis die Mitte sprudelt und die Kruste goldbraun ist. 
  11. Lass es abkühlen. Scheibe. 
  12. Dienen. 

Es ist einfach zu machen, oder? Machen Sie also eines Ihrer eigenen oder besuchen Sie uns, um ein ganzes griechisches Speiseerlebnis zu haben!

Die besten griechischen Desserts, die Sie jetzt probieren sollten

Die besten griechischen Desserts, die Sie jetzt probieren sollten

Die besten griechischen Desserts, die Sieprobieren sollten jetzt!

Lust auf etwas Süßes und Leckeres? Geben Sie jeder Mahlzeit einen angemessenen Abschluss mit einigen der besten griechischen Desserts aus der Speisekarte des Thalassa-Restaurants! Wir haben eine große Auswahl an köstlichen Desserts, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Ob Sie sie als Snack oder nach einer vollen Mahlzeit genießen, wir haben Ihre süßen Zähne bedeckt! 

Die griechische Küche ist ein Schmelztiegel des Geschmacks und selbst mit einer Vielzahl von Hauptgerichten, die unseren Gästen serviert werden, kommen wir bei unseren Desserts nicht zu kurz. Von Pudding bis Gebäck erwartet Sie ein Genuss! Schauen Sie sich unten unsere besten Dessertangebote an und teilen Sie uns mit, welches Sie probieren möchten!

Rizogalo

Jede griechische Familie hat ihre eigene Version dieses herzhaften Puddings aus Reis und Milch. Während Rizogalo hauptsächlich als Frühstücksgericht genossen wird, bestellen unsere Gäste es gerne nach einer vollen Mahlzeit! Holen Sie sich einen Löffel reichhaltiger und cremiger Güte mit ein paar Tropfen Vanilleextrakt für zusätzlichen Geschmack. 

Unser Restaurant kann eine vegane Version zubereiten, wenn Sie möchten, dass Ihr Pudding eifrei und milchfrei ist. Teilen Sie uns Ihre speziellen Ernährungsbedürfnisse mit und wir sorgen dafür, dass Ihr Dessert so zubereitet wird, wie Sie es möchten!

Löffel Süßigkeiten

Ein traditionelles Dessert, das niemals alt wird! Diese sirupartigen Leckereien eignen sich hervorragend zur Reinigung Ihres Gaumens nach dem Hauptgericht. Sie wurden hauptsächlich in Teelöffeln serviert, daher der Name. Löffelbonbons sind im Wesentlichen einheimische Früchte und Nüsse, die in süßem Sirup getränkt sind.

Einige Regionen bereiten es gerne mit Datteln und anderem Gemüse zu. Unser Restaurant bietet eine große Auswahl an Löffelbonbons, die Ihr Verlangen stillen können. Kombinieren Sie sie mit einer Schüssel griechischem Joghurt oder als Belag auf einem Kuchen Ihrer Wahl. 

Kourabiedes

Lust auf einen knusprigen Genuss? Kourabiedes sind ein klassisches griechisches Shortbread, das mit Puderzucker überzogen ist. Sie werden oft in verschiedenen Formen und Größen serviert, aber wir mögen sie rund. Wir verpacken sie mit viel Nüssen und Butter, um die gebäckähnliche Güte bei jedem Bissen hervorzuheben. 

Für diejenigen, die einen zusätzlichen Kick wünschen, servieren wir diese Leckereien mit Brandy für Geschmack. Lassen Sie unsere Mitarbeiter wissen, wie Ihre Kourabiedes hergestellt werden sollen! 

Loukoumades

Ein weiteres sehr traditionelles Dessert sind die runden Donut-ähnlichen Loukoumades. Sie werden frittiert und dann in Sirup getränkt, um eine süße Mischung zuzubereiten, die seit Jahrhunderten beliebt ist. Die Leute behaupten, dass diese Krapfen als das älteste Dessert der Welt gelten, dessen Ursprung im antiken Griechenland liegt. 

Kombinieren Sie sie nachmittags mit einer schönen heißen Tasse Tee oder Kaffee, und wir sind sicher, dass Sie nicht enttäuscht werden. Lassen Sie unsere Mitarbeiter wissen, ob Sie möchten, dass sie beim Frühstück oder Mittagessen à la carte serviert werden! 

Thalassa Restaurant: Alles über griechische Küche

Thalassa Restaurant: Alles über griechische Küche

Thalassa Restaurant: Alles über griechische Küche

Verlangen Sie nach traditioneller griechischer Küche? Sie haben Glück, denn die Speisekarte des Thalassa-Restaurants wird Sie mit einer großen Auswahl an köstlichen griechischen Leckereien überraschen! Die mediterrane Küche ist ein Schmelztiegel der Aromen und Sie möchten nicht auf das verzichten, was unsere Speisekarte zu bieten hat. 

Um Ihnen ein wenig mehr Informationen über das Essen zu geben, das wir servieren, finden Sie hier eine Aufschlüsselungwichtigen Informationen zur griechischen Küche:

Geschichte Die

allergriechische Küche gibt es seit Beginn der alten Zivilisationen. Tatsächlich stammen einige der Gerichte, die wir heute genießen, Jahrtausende zurück. Sie werden überrascht sein zu wissen, dass einige der damals verwendeten Grundzutaten auch heute noch Favoriten sind. Wie andere Küchen des Mittelmeers verwendet die griechische Küche hauptsächlich Weizen, Wein und Olivenöl in ihren Mahlzeiten. 

Traditionen von vor Tausenden von Jahren wie die Verwendung von Gebäck zum Verpacken von Lebensmitteln werden bis heute geliebt. Sie haben wahrscheinlich von berühmten Gerichten wie Gyros oder Linsensuppe gehört. Feta-Käse ist ein Favorit unter Griechen und wird für Salate, Suppen und mehr verwendet. 

Ein Großteil der griechischen Küche hat italienische, französische und persische Einflüsse. Die große Auswahl an Aromen macht die griechische Küche auf ihre Weise einzigartig. Wenn Sie eines Tages Griechenland besuchen, sollten Sie die Fischgerichte nicht verpassen! 

Kultur Die

griechische Kochkultur ist lebendig. Ähnlich wie in anderen mediterranen kulinarischen Kulturen feiern die Menschen ihre Küche auf Festivals. Einheimische bereiten gerne spezielle Gerichte für religiöse Feiertage zu. Zum Beispiel ist Tsoureki ein süßes Brot, das zu Ostern auf Keksen serviert wird, um es mit anderen zu teilen. 

Blätterteig ist auch ein Grundnahrungsmittel in der griechischen Küche und wird oft in süßen oder herzhaften Aromen hergestellt. Spinatkuchen sind beliebte Gerichte bei den Einheimischen und werden oft als Vorspeise gegessen. Die Griechen lieben auch Fleisch und ihre Hauptproteinquelle ist Lamm. Es wird oft in Aufläufen verwendet und mit viel Gemüse gekocht. 

Wrap-Sandwiches sind eindeutig griechisch und die beliebtesten von allen wären Gyros. Dips und Saucen enthalten oft Joghurt und Oliven, um ihren Geschmacksknospen eine würzige Note zu verleihen. Wenn Sie Salat lieben, möchten Sie vielleicht einen Eindruck davon bekommen, wie die Griechen ihren mögen. Frisch, einfach und würzig, Sie werden bei jedem einzelnen Bissen einen Hauch von Geschmack bekommen! 

Die Griechen lieben Wein und machen ihn mit den gleichen Rebsorten, die vor Jahrtausenden verwendet wurden! Allein in Griechenland werden fast 400 Rebsorten in Weingütern verwendet, und die gleichen Methoden werden immer noch angewendet. Olivenöl ist auch eine weitere beliebte Zutat in den meisten griechischen Gerichten. 

Griechenland ist einer der weltweit führenden Konsumenten von Olivenöl und gilt als gesündere Option zum Kochen! Vergessen Sie nicht, unsere Mitarbeiter nach unseren Bestsellern zu fragen, während Sie unsere Speisekarte durchgehen! 

Theme: Overlay by Kaira
2021 Wein Grove, Essen. Trinken. Liebe. Wiederholen. |